Die Hundertste! Urbane Spinnstube

Heute habe ich nicht wie erwartet die super liebevoll vorbereitete, rückblickende und rundum abgerundete 100ste für Euch, denn es reicht gerade noch so überhaupt zum Podcasten. Zeitlich und kräftemässig. Aber es ist mir eine Freude, euch die Hundertste präsentieren zu können, mit den bescheidenen Themen: WIPs dancing, Sockenwolle spinnen mal wieder, Nachhaltigkeitsvideos von „The story of stuff“ und ein wunderbares Paket. Ausserdem gibts natürlich die Verlosung! Die Verlosung, also ihr wisst schon. Viel Spass wünsch ich!

100folgen_preise

Die Episode herunterladen:

hinweisgrafik podcastdownload
http://www.spiritvoices.de/pod/ep100.m4a

download episode 100

Wenn ihr die Datei als mp3 benötigt für euer Abspielgerät, könnt ihr die Adresse oben kopieren und hier im Online-Konverter eingeben. Dieser konvertiert sie direkt von meinem Webspace und bietet euch danach die Datei als mp3 zum Herunterladen an.
In der Seitenleiste links ist nun auch der RSS Feed zum abonnieren verlinkt.

Shownotes

Housekeeping

Heute nur die Verlosung. „Nur“ ist gut, dieses Segment dauert nämlich geschlagene 12 Minuten.
Ich darf verkünden :)
Gewonnen haben:
1. Andrea (Orla-verstrickt)
2. Ryuu
3. Maria (Mariengold)
4. Fallstrick
5. Nicole (vonhorst)

Herzlichen Glückwunsch!
Eure Projektbeutel sind hier und ihr dürft euch in der Reihenfolge der Ziehung (also Andrea zuerst, Nicole muss nehmen was übrig bleibt) einen aussuchen.

1. „Dunkelbunt“

100folgen_preise

100folgen_preise

Ein wunderschönes Garn von Frau Wo aus Po, Sockenwolle mit Nylonanteil, also das „Standardsockengarn“. Scharz mit wunderbaren bunten Einsprengseln und ein passender Beutel mit Futter aus rotem Stoff mit weißen Pünktchen.

2. „Pink unter Wasser“

100folgen_preise

100folgen_preise

Ein Sockengarn mit Nylon von BlueEyesWorld, mit Pink, gelb und grün. Dazu ein Beutel mit Seepferdchen und rosa Innenfutter mit roten Punkten.

Erde

100folgen_preise

100folgen_preise

Ein Luxus-Sockengarn von Knittingspiro in wunderschönen braunmelierten Tönen. 80% Wolle, 20% Polyamid. Dazu habe ich einen passenden Beutel genäht mit einigen Batikstoffen und einem Pilzstoff als Innenfutter. Dieser Strang Garn wurde von Julia von Knittingspiro als Preis gestiftet – vielen lieben Dank!

Elefanten im Herbst

100folgen_preise

100folgen_preise

Sternenpatchworktasche mit Elefanten und Pilzen drauf, innen ist ein knalloranger Futterstoff. Das Garn ist Sockenwolle mit Lurex von Dibadu, es ist einfach der Knaller und glitzert obendrein.

Blue Cabin (vergeben an Andrea!)

100folgen_preise

100folgen_preise

Dieses Sockengarn ist von Frau Wo aus Po, und es ist ein herrliches Türkis/Blau/Grün mit lila Sprenkeln. Dazu gibt es eine Patchworktasche mit Log Cabin Muster! Dieses Garn hat Frau Wo für Euch gesponsort! Vielen Dank, Geli!

Ausserdem möchte ich mich bedanken bei euch allen, die ihr diese Verlosung ermöglicht habt – indem ihr fleissig per Paypal einen kleinen Obulus dazu beigetragen habt!! Es ist mehr geworden als ich tatsächlich gebraucht habe/für das Porto benötigen werde, und sobald ich ein paar freie Minuten habe, muss ich mal ordentlich Buch führen – und in der Zukunft noch mehr Contests und Verlosungen organisieren.

Liebe Gewinnerinnen, ich werde euch der Reihe nach benachrichtigen, wenn ihr dran seid, euch ein Strickset auszusuchen. Ich freu mich schon drauf, die Beutel auf den Weg zu euch zu schicken!

Stricken

Mein grosses Thema ist „Finish the WIPs“.
Ich habe schon wieder den bekannten „WIP-Patt“, wenn ich eigentlich weiterstricken möchte, aber nicht mehr weiss, wie das Muster geht, und mich erst wieder in die Anleitung vertiefen müsste (wozu dann wieder keine Zeit da ist).
Erwähnt wird:
– Commuter Knitter Podcast von Jen aus Boston
– Seaweed Socks von Wendy Johnson
– Yarnissima
– Cold Mountain Stole von Kieran Foley
– Hamburger Wolle-Fest
– Tour de Fleece
Ausserdem jammere ich darüber, dass ich grad wenig Zeit habe :D
Wegen wenig Zeit hab ich jetzt auch leider noch nicht die Links hier verlinkt.

Spinnen

4fädiges Sockengarn aus „Wolle aus England superwash“ Fasern vom Wollschaf
Schacht Reeves Saxony
Wolle-Traub

100-Folgen Rückblick

– Es kommt mir wie gestern vor – drei Jahre Podcasten wie im Flug vergangen
– Es geht immer weiter – es gibt immer neue, spannende Dinge zu machen/entdecken/lernen
– Es bleibt alles beim Alten – es bleibt auf dem Boden und Stricknadeln sind Stricknadeln :)

Urbane Selbstversorgung
Es geht um das Projekt „The Story of Stuff“ und dass ich es gut finde, dass es hier um mehr geht als nur kritischen Konsum und „richtiges Kaufen“ sondern gerade auch um das Verändern des Wirtschaftssystems bzw. seiner Grundannahmen, wie z.B. dauerndes lineares Wachstum ohne Rücksicht auf Verluste. Dazu haben sie das Video „The Story of Change“ gemacht.

Was ich grade toll finde

Das 100-Dinge-Paket.
Dazu muss ich nochmal extra bloggen!

:)

Advertisements