Episode 137: Der faserverzückte Jahresrückblick 2016

Heute geht es ausserdem um das, was ich gerade stricke, das einrosten von Spinnfertigkeiten, und ein wenig Bullet Journaling und die liebe Buchbinderei. Die Audiodatei könnt ihr hier herunterladen: Download Hier geht es zum Download der Audiodatei, oder ihr könnt sie euch auch anhören. Letzteres geht nicht immer, da ich meinen Podcast als AAC Datei„Episode 137: Der faserverzückte Jahresrückblick 2016“ weiterlesen

Episode 124: WSK-Rechte sind Menschenrechte

Heute haben wir lecker Stricken im Angebot, es geht hier um das Patentmuster und Variationen. Ich wurde von meiner Spinnerei angegriffen. Außerdem habe ich mich umgetan und zusammengefasst, was eigentlich „WSK-Rechte“ sind, die im Westen leider zu wenig anerkannten Menschenrechte. Was ich grade toll finde ist Kunst und Sport, und am Ende gibt es leider„Episode 124: WSK-Rechte sind Menschenrechte“ weiterlesen

Episode 122: Alles vom Fiberthermometer geklaut

Heute habe ich fast meine gesamte Inspiration für den Podcast von Monis Fiberthermometer. Themen sind: Etwas Privatkram, Hangout, Podcasttreffen in Hamburg, selbstheilende Stricknadeln, Ravelry Stalking, schon wieder ein verlorenes Strickstück, Motten, Wolverine, Ribby Cardi, Auszugsarten, dünn spinnen, Faserswap, die Packliste für den Fahrradurlaub, was ich grad toll finde und Teechen. Download Hier geht es zum„Episode 122: Alles vom Fiberthermometer geklaut“ weiterlesen

Episode 115: Der Garn-Jahreseinkauf

Heute geht es um die Tour de Fleece, das spitzenmässige Team Yeti, einen fast fertigen Ribby Cardi, Sockenprojekte, Spinn- und Stricktreffen, den langen Auszug nach englisch-wolliger Art, Eine Ausmist-Challenge in der Lightversion, das Leipziger Wolle-Fest und das Yarnfestival von Berlin Knits, gefundene Kopfhörer und Tee statt Kaffee am Morgen. Download Hier geht es zum Download„Episode 115: Der Garn-Jahreseinkauf“ weiterlesen

Episode 109: Heute unterdrücke ich mich mal selbst!

Heute geht es um das sTricken von Sweatern in der Runde vs. in Einzelteilen, es gibt Politschwafel über verinnerlichte Unterdrückung, dann Spinnen und Kardieren, Art Journaling, Graffiti, Weben, Fragen und Antworten im Internet und ein Teechen. Hier geht es wie immer zum Download der Audiodatei, oder ihr könnt sie euch auch anhören. Letzteres geht nicht„Episode 109: Heute unterdrücke ich mich mal selbst!“ weiterlesen

Episode 108: Bye Bye, urbane Selbstversorgung! war schön mit dir!

Heute geht es um die neuen Strickprojekte dieses Jahres, Spinnen, ein neues Hobby: Weben, warum ich das Segment „urbane Selbstversorgung“ aus der regelmässigen Rotation nehme und Lifebook 2015 bei „was ich gerade toll finde“.